„Das Kennzeichen des modernen Menschen ist die Entwurzelung“

„(...)Das Kennzeichen des modernen Menschen ist die Entwurzelung. Es obliegt dem Kulturhistoriker, zu zeigen, wie es zu dieser Entwurzelung kam. Das „Los von der Kirche“ im 16. Jahrhundert führte mit innerer Notwendigkeit zum „Los von Christus“ im 18. Jahrhundert und von da zum „Los von Gott“ im 19. Jahrhundert. Damit war die moderne Geistigkeit aus … Weiterlesen „Das Kennzeichen des modernen Menschen ist die Entwurzelung“

Duldung der Mundkommunion innerhalb der Messfeiern in der ausserordentlichen Form des römischen Ritus

Die Generalvikare NRWs haben auf ihrer letzten Sitzung beschlossen, dass die Mundkommunion innerhalb von Messfeiern, welche in der ausserordentlichen Form des römischen Ritus (sog. "tridentinische Messe") von nun an geduldet wird! Dementsprechend wird nun auch seit vergangenem Sonntag wieder in der tridentinischen Sonntagsmesse in der Kerzenkapelle in Kevelaer die heilige Kommunion gespendet! Innerhalb der Novus-Ordo-Messen … Weiterlesen Duldung der Mundkommunion innerhalb der Messfeiern in der ausserordentlichen Form des römischen Ritus

Gebet der Eltern für ihre Kinder

"Vater der Barmherzigkeit, der du nach deinen ewigen Ratschlüssen das menschliche Geschlecht zu deiner Verherrlichung für unsre eigene Seligkeit erschaffen hast: ich danke dir von Grund meines Herzens dafür, daß du mir im heiligen Ehestande die Gnade des Kindersegens geschenkt hast. Du hast sie mir als Unterpfand deiner Liebe übergeben und mir dieselben anvertraut: siehe, … Weiterlesen Gebet der Eltern für ihre Kinder

Gebet für unsere gefallenen Krieger

Gott, himmlischer Vater, in aufrichtiger Dankbarkeit gedenken wir unserer gefallenen Krieger. Wir empfehlen Dir vertrauensvoll ihre Seelen und bitten Dich inständig: Blicke hin auf die Mühen, die sie während des Krieges auf sich genommen, auf die Entbehrungen, die sie ertragen, auf die Wunden, die sie erlitten, auf das Opfer des Lebens, das sie in Verteidigung … Weiterlesen Gebet für unsere gefallenen Krieger

Gebet zum heiligen Bonifatius, dem ersten Apostel Deutschlands

Sankt Bonifatius, Du warst des großen Gottes Bote, Du brachtest uns sein Licht aus fernem Land, wir danken Dir, Apostel Deutschlands. Du hast zerschmettert falscher Götter Trug, vom Götzenopfer uns geführt zu heiligen Altären, Du hast verkündet uns das Wort des Herrn, die frohe Botschaft der Erlösung, Du hast uns hingeführt zu Jesus Christus, dass … Weiterlesen Gebet zum heiligen Bonifatius, dem ersten Apostel Deutschlands

Gebet für unser Volk und Vaterland

Allmächtiger, ewiger Gott, Herr, himmlischer Vater! Wir bitten Dich voll Vertrauen: Beschütze unser deutsches Volk und Vaterland. Wehre ab alle inneren und äußeren Feinde. Bewahre uns vor Krieg, Seuchen und Hungersnot. Hilf uns im Kampfe gegen die Feinde der Kirche. Vernichte in unserem Volke den Geist der Zwietracht und des Haders. Hilf, dass alle ein … Weiterlesen Gebet für unser Volk und Vaterland

Einleitung zur Reihe „Gebete in den Anliegen des Vaterlandes“

In den folgenden Tagen werden hier auf diesem Blog drei verschiedene Gebete in den Anliegen des Vaterlandes veröffentlicht. Diese Gebete stammen aus einer Zeit, in der die katholische Kirche in Deutschland noch nicht dem politischen Zeitgeist angepasst war und dementsprechend auch folgende Ermahnungen des heiligen Papstes Pius X. ernst nahm: "Wäre der Katholizismus vaterlandsfeindlich, so … Weiterlesen Einleitung zur Reihe „Gebete in den Anliegen des Vaterlandes“

Liste der Gastpriester zu den Sühnenächten im Jahr 2020

Bei den Sühnenächten im kommenden Jahr 2020 sind neben Hochw. van den Hout folgende Gastpriester anwesend: 03.01.: Pastor Schmeinck 07.02.: Kaplan Aleff (Primizsegen) 06.03.: Pastor Poorten 03.04.: VOM BISTUM MÜNSTER WEGEN CORONA-VIRUS UNTERSAGT! 01.05.: Pfarrer Phillipen 05.06.: Spiritual Happel (Gaesdonck) 03.07.: Pastor Kauling 07.08.: Pfarrer Lütkebohmert 04.09.: Pfarrer Robert Schmeink 02.10.: Pastor Becker 06.11.: Hochw. … Weiterlesen Liste der Gastpriester zu den Sühnenächten im Jahr 2020

Gebet zum Fest der heiligen unschuldigen Kinder

Deus, cuius hodierna die praeconium Innocentes Martyres non loqendo, sed moriendo confessi sunt: omnia in nobis vitiorum mala mortifica; ut fidem tuam, quam lingua Nostra loquitur, etiam moribus vita fateatur. Per Dominum nostrrum Iesum Christum Fillium tuum, qui tecum vivit et regnat in unitate Spiritus Sancti, Deus, per omnia saecula saeculorum. Amen. Gott, dessen Lob … Weiterlesen Gebet zum Fest der heiligen unschuldigen Kinder