„Mit sofortiger Wirkung setzt der Deutsche Distrikt der Priesterbruderschaft St. Pius X. das gesetzlich vorgeschriebene Verbot von öffentlichen Gottesdiensten um.“

"Wir beklagen das Ausmaß der Verbote der staatlichen Behörden. Sie sind einschneidend und schmerzlich. Gottesdienste unter hygienisch korrekten Umständen müssten weiterhin erlaubt sein. Gerade in solchen Zeiten brauchen die Gläubigen die Kraft der heiligen Messe, des Gebetes und der Sakramente. Diese sind für das christliche Volk lebensnotwendig. Es ist unmenschlich, den Seelen das wahre Leben … Weiterlesen „Mit sofortiger Wirkung setzt der Deutsche Distrikt der Priesterbruderschaft St. Pius X. das gesetzlich vorgeschriebene Verbot von öffentlichen Gottesdiensten um.“

Da hilft jetzt wirklich nur noch der Fuffziger!

Die Ereignisse überschlagen sich...nachdem die deutschen Bistümer in Panik geraten sind und sämtliche öffentliche "Gottesdienste" eingestellt haben, wird es jetzt amtlich: Die bundesrepublikanische Regierung verbietet nun hochoffiziell alle "Gottesdienste", egal welcher Religion! Überraschend kam diese Entscheidung nicht, zumindest nicht für den gläubigen Christen. Denn was will man von einer gottlosen Regierung auch anderes erwarten, welche … Weiterlesen Da hilft jetzt wirklich nur noch der Fuffziger!

Das Bistum Münster untersagt alle öffentlichen heiligen Messen zunächst bis zum Samstag, dem 4. April 2020

Die verantwortlichen Herrschaften des Bistums Münster haben nun mit sofortiger Wirkung verfügt, dass keine öffentliche Heilige Messe mehr stattfinden darf! Dies betrifft hier nun die Sühnenächte, sowie die sonntägliche Heilige Messe im tridentinischen Ritus! Die offizielle Verlautbarung aus Münster finden Sie HIER Wer eine richtig katholische Reaktion auf die derzeitig grassierende Epidemie lesen möchte, der wird HIER … Weiterlesen Das Bistum Münster untersagt alle öffentlichen heiligen Messen zunächst bis zum Samstag, dem 4. April 2020

Gebet für unsere gefallenen Krieger

Gott, himmlischer Vater, in aufrichtiger Dankbarkeit gedenken wir unserer gefallenen Krieger. Wir empfehlen Dir vertrauensvoll ihre Seelen und bitten Dich inständig: Blicke hin auf die Mühen, die sie während des Krieges auf sich genommen, auf die Entbehrungen, die sie ertragen, auf die Wunden, die sie erlitten, auf das Opfer des Lebens, das sie in Verteidigung … Weiterlesen Gebet für unsere gefallenen Krieger

Gebet zum heiligen Bonifatius, dem ersten Apostel Deutschlands

Sankt Bonifatius, Du warst des großen Gottes Bote, Du brachtest uns sein Licht aus fernem Land, wir danken Dir, Apostel Deutschlands. Du hast zerschmettert falscher Götter Trug, vom Götzenopfer uns geführt zu heiligen Altären, Du hast verkündet uns das Wort des Herrn, die frohe Botschaft der Erlösung, Du hast uns hingeführt zu Jesus Christus, dass … Weiterlesen Gebet zum heiligen Bonifatius, dem ersten Apostel Deutschlands

Gebet für unser Volk und Vaterland

Allmächtiger, ewiger Gott, Herr, himmlischer Vater! Wir bitten Dich voll Vertrauen: Beschütze unser deutsches Volk und Vaterland. Wehre ab alle inneren und äußeren Feinde. Bewahre uns vor Krieg, Seuchen und Hungersnot. Hilf uns im Kampfe gegen die Feinde der Kirche. Vernichte in unserem Volke den Geist der Zwietracht und des Haders. Hilf, dass alle ein … Weiterlesen Gebet für unser Volk und Vaterland

Einleitung zur Reihe „Gebete in den Anliegen des Vaterlandes“

In den folgenden Tagen werden hier auf diesem Blog drei verschiedene Gebete in den Anliegen des Vaterlandes veröffentlicht. Diese Gebete stammen aus einer Zeit, in der die katholische Kirche in Deutschland noch nicht dem politischen Zeitgeist angepasst war und dementsprechend auch folgende Ermahnungen des heiligen Papstes Pius X. ernst nahm: "Wäre der Katholizismus vaterlandsfeindlich, so … Weiterlesen Einleitung zur Reihe „Gebete in den Anliegen des Vaterlandes“